Burgführungen

Erleben Sie Geschichte und Geschichten aus dem Mittelalter! Burgen und Ritter im Allgäu

Burgruinen Eisenberg und Freyberg

Hoch über dem Dorf Zell und seinem Umland thronen zwei gewaltige Burgruinen: Eisenberg und Hohenfreyberg.
Eisenberg zählt zur ältesten Deutschlands und Hohenfreyberg zur bestsanierten. Lassen Sie sich entführen in die Geschichte des Mittelalters und enträtseln Sie die Mythen der Ritter!

Burgruine Falkenstein

Die Burgruine Falkenstein liegt exponiert über Pfronten - in 1.277 m Höhe als höchstgelegenste Burgruine Deutschlands. Hier sollte des Märchenkönigs letzter Traum entstehen...

Nach einer Wanderung zw. 30, 60, oder 90 Minuten (je nach Witterung) genießen wir die Aussicht auf das Vilstal, die Gipfel der Tannheimer Gruppe und die Königschlösser.

Von der Burg Hopfen zum Schloss Hopferau

Diese besondere Wanderung beginnt am Schloss zu Hopferau. Durch Wälder und Weiden erreichen wir Hopfen am See, die Riviera des Allgäus. Gemeinsam erobern wir die Burgruine Hopfen. Die Aussicht auf Berge und See erklärt die Geschichte!

Burgruine Ehrenberg in Reutte

Die schon 1296 erbaute Burg Ehrenberg bietet alles was Sie von einem mittelalterlichen Schloss erwarten: wehrhafte Mauern, hohe Türme und viel Geschichte, die sehr mit dem Allgäu verbunden ist.  Kaiser und Könige, Fürsten und Zaren schrieben Geschichte in dieser gotische Burganlage!